SV Hellas 09 Oranienbaum e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisoberliga, 23.ST (2018/2019)

SV Hellas 09   SG Nudersdorf
SV Hellas 09 0 : 1 SG Nudersdorf
(0 : 1)
1.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   23.ST   ::   11.05.2019 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Gelbe Karten

Johannes Weiher

Torfolge

0:1 (2.min) - SG Nudersdorf

Spielbericht

So ist Fußball, 88 Minuten lang spielte Hellas auf das Tor der Gäste und der Ball wollte nicht über die Linie. Nudersdorf hingegen, genügten die ersten zwei Minuten, um den Endstand herzustellen.
Die Oranienbaumer hatten sich am Sonnabend vermutlich den Wecker auf 15.02 Uhr gestellt und nicht auf 15.00 Uhr. Das wäre aber nötig gewesen, denn genau um 15.02 Uhr ging Nudersdorf mit 0:1 in Führung. Ab diesem Moment ging das Spiel nur noch in Richtung des Gästetors. Marco Haseloff erzielte nach 20 Minuten dann auch einen Treffer, der aber nicht gegeben wurde. Eine weitere 100%ige Möglichkeit gab es in den ersten 45 Minuten aber nicht.

Die zweite Hälfte bot das gleiche Bild, Hellas im Vorwärtsgang auf das Nudersdorfer Tor. Jetzt ergaben sich auch gute Gelegenheiten zum Ausgleich. Ein Oppermann Freistoß landete am Pfosten, eine zweite Chance verfehlte das Ziel nur knapp. Die Zuschauer hatten das Gefühl, dass jeden Moment der Treffer fallen muss. Doch als es in der 80. Minute immer noch nicht passierte, wurde Hellas dann doch nervös. Nun warf der Gastgeber alles nach vorne, doch wie schon in der letzten Woche blieben die Bemühungen in der Schlussphase erfolglos. Diese Niederlage war definitiv nicht eingeplant.

Am kommenden Wochenende muss Hellas 09 nach Seegrehna reisen. In der Hinrunde hatte man Seegrehna eine überraschende 1:0 Niederlage beigebracht. Das wird der Gastgeber nicht vergessen haben und sich mit Sicherheit revanchieren wollen.


Fotos vom Spiel